Könnte BTC gewinnen? Joshua Henslee skizziert den möglichen Weg zum Erfolg


width=”562″ height=”315″ frameborder=”0″ allowfullscreen=”allowfullscreen”>

Der Bitcoin-Influencer Joshua Henslee hat kürzlich ein Video gepostet, das einen potenziellen Erfolgsweg für BTC skizziert. Während viele im Bitcoin SV (BSV)-Ökosystem behaupten, der Sieg sei bereits in der Tasche, warnt uns Henslee davor, selbstzufrieden zu sein und erklärt, wie BTC dennoch gewinnen könnte.

Wie könnte BTC BSV besiegen, wenn es sich um eine minderwertige Technologie handelt?

Henslee beginnt damit, dass er glaubt, dass der BSV letztendlich gewinnen wird, aber dennoch möchte er den potenziellen Weg von BTC zum Sieg skizzieren. Es ist noch nicht vorbei, erinnert er uns, und es gibt noch viel zu tun, damit BSV sein volles Potenzial ausschöpfen und BTC in die Geschichtsbücher verbannen kann.

Das erste Problem hängt mit BSV zusammen, sagt Henslee. Relativ gesehen ist es schwierig, sich darauf zu verlassen; die Tools sind nicht so effizient wie bei anderen Blockchains und vor allem drängt die Zeit.

Henslee hält es für arrogant zu glauben, dass BSV gewinnen wird, weil es eine bessere Technologie ist. Obwohl nChain über viele Patente verfügt, muss es diese noch durchsetzen, und es gibt Beispiele in der Geschichte, in denen sogenannte überlegene Technologie verloren ging, weil ein Konkurrent eine einfachere und bequemere Benutzererfahrung bot. Das klassische Beispiel ist Betamax vs. VHS.

Bitcoin-Hasser werden organisiert und kapitalisiert

Der potenzielle Hauptgrund, warum BTC am Ende gewinnen könnte, ist, dass seine Befürworter, die Feinde des ursprünglichen von Satoshi entworfenen elektronischen Peer-to-Peer-Zahlungssystems, gut organisiert und kapitalisiert sind. Dazu gehören Unternehmen wie Block (NASDAQ: SQ), PayPal und Blockstream.

Diese Unternehmen wissen, dass Bitcoin sie zerstören wird und haben versucht, die Kontrolle über sie zu übernehmen. Anstatt sich auf das Protokoll zu verlassen, machten sie Bitcoin zu einer Funktion der von ihnen kontrollierten Apps. Sie betreiben ein paar Lightning Network-Wachtürme im Hintergrund und verwenden jahrzehntealte Zahlungstechnologie, um Textdateien zu verschieben und es so aussehen zu lassen, als würden Benutzer Bitcoin senden und empfangen. In Wirklichkeit erstellen sie nur eine Version des alten Bankensystems mit Zahlen auf einem Bildschirm, die sich ändern, während tatsächliche Bitcoin-Transaktionen nicht unbedingt stattfinden.

Allerdings warnt Henslee, dass es den meisten Benutzern egal ist. Sie wollen raffinierte Apps wie Cash App und kümmern sich nicht um die zugrunde liegende Technologie. Das ist die Gefahr und das ist eine Möglichkeit, wie sich BTC letztendlich durchsetzen könnte.

Damit BTC länger hält, müssen die Entwickler natürlich die Inflation hinzufügen, um die Blocksubvention aufrechtzuerhalten. Obwohl es die bricht “nur 21 Millionen Stück” Erzählung, die BTC bisher getragen hat, die Erzählung hat sich schon oft geändert, sodass sie sie möglicherweise wieder zurückziehen können.

Der BSV wird am Ende gewinnen

Trotzdem glaubt Henslee immer noch, dass der BSV das lange Spiel gewinnen wird. Obwohl er derzeit viel Negativität im Ökosystem feststellt, erinnert er uns daran, dass es nicht immer so war und dass bessere Tage vor uns liegen.

Was wird die Geschichte auf den Kopf stellen? Er glaubt, dass es eine virale App sein wird, höchstwahrscheinlich ein Spiel wie CryptoFights, das einen Zustrom neuer Benutzer bringen wird, die den aktuellen Lärm übertönen werden. Henslee hat es schon oft gesagt und bleibt dabei.

Wichtige Erkenntnisse aus diesem Video

  • Henslee hält es für dumm zu glauben, dass BSV ihn in der Tasche hat. Es erinnert uns daran, dass sogenannte überlegene Technologie schon früher Schlachten verloren hat.
  • Er skizziert einen möglichen Weg zum Sieg für BTC: Große Unternehmen, die Apps mit Millionen von Nutzern kontrollieren, überzeugen sie davon, dass sie Bitcoin verwenden, wenn sie es nicht wirklich tun. Den Benutzern ist es egal, solange die Apps funktionieren.
  • BTC-Entwickler werden irgendwann Inflation in den Mix einbauen müssen, damit die Dinge funktionieren, aber sie haben die Erzählung zuvor drastisch geändert, also ist es ihnen nicht zu schwer, es noch einmal zu tun.
  • Am Ende glaubt Henslee immer noch, dass der BSV gewinnt. Eine virale Anwendung wie ein Spiel wird das Skript wahrscheinlich umstürzen. Trotzdem erinnert er uns daran, nicht selbstzufrieden zu sein und weiter zu bauen.

Ansehen: Präsentation der BSV Global Blockchain Convention, BSV Blockchain: A World of Good

width=”562″ height=”315″ frameborder=”0″ allowfullscreen=”allowfullscreen”>

Neu bei Bitcoin? Entdecken Sie CoinGeek Bitcoin für Anfänger Abschnitt, der ultimative Ressourcenleitfaden, um mehr über Bitcoin – wie ursprünglich von Satoshi Nakamoto vorgesehen – und Blockchain zu erfahren.

Blog In 2021 joker0o xyz

Add Comment