news

Markttrends für Einzelhandelsautomatisierung | Wachsende Nachfrage und Geschäftsaussichten von 2019 bis 2026


Automatisierungsmarkt im Einzelhandel

Automatisierungsmarkt im Einzelhandel

Die wachsende Nachfrage nach Einzelhandelsautomatisierung lässt sich auf die wachsende Nachfrage nach Geschäftsoptimierung und Verbesserung der Servicequalität zurückführen.

PORTLAND, PORTLAND, OR, USA, 9. Oktober 2022 /EINPresswire.com/ — Laut dem von Allied Market Research veröffentlichten Bericht wurde die globale Marktgröße für Einzelhandelsautomatisierung im Jahr 2018 auf 11,24 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird voraussichtlich 23,58 Milliarden US-Dollar erreichen bis 2026 mit einer CAGR von 9,6 % von 2019 bis 2026.

Die steigende Nachfrage nach Geschäftsprozessoptimierung im Einzelhandel, die Globalisierung des E-Commerce in Verbindung mit dem Aufkommen des IoT, die rasant steigende Kaufkraft der Verbraucher und das wachsende Wirtschaftswachstum in Entwicklungsregionen treiben das Wachstum der globalen Einzelhandelsautomatisierung voran Markt.

Andererseits bremsen die hohen Anfangsinvestitionen, die für den Einsatz der Einzelhandelsautomatisierung erforderlich sind, das Wachstum in gewissem Maße. Dennoch wird erwartet, dass der technologische Fortschritt mit Echtzeitdaten und -analysen in Zukunft lukrative Möglichkeiten schaffen wird.

Laden Sie den Musterbericht herunter (Vollständige Informationen im PDF-Format – 264 Seiten) unter: https://www.alliedmarketresearch.com/request-sample/4430

Der globale Markt für Einzelhandelsautomatisierung wird nach Typ, Implementierung, Endbenutzer und Region analysiert. Je nach Typ machte das Point-of-Sale (POS)-Segment im Jahr 2018 ein Drittel des Gesamtmarktanteils aus und wird voraussichtlich bis 2026 führend sein. Auf der anderen Seite soll das Kamera-Segment die höchste CAGR schnell aufweisen. um 11,7 % bis Ende 2026.

Basierend auf der Implementierung trug das Lagersegment 2018 mehr als drei Fünftel zum Gesamtmarktumsatz bei und wird voraussichtlich seine Dominanz über den Prognosezeitraum beibehalten. Gleichzeitig würde das In-Store-Segment von 2019 bis 2026 mit der schnellsten CAGR von 10,5 % wachsen.

Zur Berichtsanpassung: https://www.alliedmarketresearch.com/request-for-customization/4430

Basierend auf der Region hatte Nordamerika 2018 den höchsten Anteil und hielt fast zwei Fünftel des Weltmarktes. Gleichzeitig würde die Region Asien-Pazifik bis 2026 die schnellste CAGR von 11,5 % aufweisen. Zu den anderen beiden im Bericht bewerteten Provinzen gehören LAMEA und Europa.

Zu den wichtigsten im Global Retail Automation-Bericht analysierten Marktteilnehmern gehören Datalogic SpA, Diebold Nixdorf, Incorporated, Fiserv, Inc., Fujitsu Limited, Honeywell International Inc., KUKA AG, NCR Corporation, Posiflex Technology Inc., Toshiba Global Commerce Solutions und Zebre Technologien. Diese Marktteilnehmer haben auf verschiedene Strategien zurückgegriffen, darunter Partnerschaften, Expansion, Zusammenarbeit, Joint Ventures und andere, um ihre Position in der Branche zu beweisen.

Covid-19 Szenario-

• Der Ausbruch der Pandemie hat in der ersten Phase des Lockdowns zur Schließung von Einzelhandelsgeschäften auf der ganzen Welt geführt und damit den globalen Markt für Einzelhandelsautomatisierung beeinträchtigt.

• Mit der Forcierung der Social-Distancing-Maßnahmen ist jedoch die Nachfrage nach Automatisierung im Einzelhandel gestiegen, was sich wiederum positiv auf den Markt auswirken dürfte.

ZEITLICH BEGRENZTES ANGEBOT – Kaufen Sie jetzt und erhalten Sie einen exklusiven Rabatt auf diesen Bericht

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels; Sie können auch einzelne kapitelweise Abschnitte oder regionale Berichtsversionen wie Nordamerika, Europa oder Asien erhalten.

Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, teilen Sie uns dies bitte mit und wir werden den Bericht gemäß Ihren Anforderungen anbieten.

Schließlich bietet dieser Bericht Markteinblicke auf umfassendste Weise. Die Struktur des Berichts wurde beibehalten, um einen maximalen geschäftlichen Nutzen zu erzielen. Es bietet wesentliche Einblicke in die Marktdynamik und ermöglicht strategische Entscheidungen sowohl für die bestehenden Marktteilnehmer als auch für diejenigen, die in den Markt eintreten möchten.

Ähnlicher Bericht:

1. IoT im Einzelhandel

Über uns:

Allied Market Research (AMR) ist eine Full-Service-Marktforschungs- und Unternehmensberatungsabteilung von Allied Analytics LLP mit Sitz in Portland, Oregon. Allied Market Research bietet globalen Konzernen sowie kleinen und mittleren Unternehmen konkurrenzlose Qualität von “Marktforschungsberichten” und “Business Intelligence-Lösungen”. AMR hat eine fokussierte Vision, um Geschäftseinblicke und Beratung bereitzustellen, um seinen Kunden zu helfen, strategische Geschäftsentscheidungen zu treffen und nachhaltiges Wachstum in ihren jeweiligen Marktbereichen zu erzielen.

Pawan Kumar, CEO von Allied Market Research, leitet die Organisation bei der Bereitstellung qualitativ hochwertiger Daten und Erkenntnisse. Wir stehen in professioneller Geschäftsbeziehung mit verschiedenen Unternehmen. Es hilft uns, Marktdaten zu extrahieren, die uns helfen, genaue Forschungsdatentabellen zu erstellen und die größtmögliche Genauigkeit unserer Marktprognosen zu bestätigen. Alle Datenunternehmen in der Domäne sind betroffen. Unsere sekundäre Datenbeschaffungsmethodik umfasst detaillierte Informationen, die in den von uns veröffentlichten Berichten präsentiert werden und aus Primärinterviews mit hochrangigen Online- und Offline-Forschungsleitern und Diskussionen mit relevanten Branchenexperten und Analysten stammen.

David Korrea
Allied Analytics LLP
800-792-5285
schreiben Sie uns hier
Besuchen Sie uns in den sozialen Medien:
Facebook
Twitter
LinkedIn


Blog In 2021 joker0o xyz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button