Matt Mullenweg von Houston sieht Chancen im Twitter-Chaos


Als Elon Musk Twitter letzten Monat für 44 Milliarden Dollar kaufte, begann er sofort mit einer chaotischen Umstrukturierung des Unternehmens und seiner Produkte, entließ die Hälfte seiner Mitarbeiter, baute sein Identitätsprüfungssystem ab und drohte zunächst damit, seine Standards für die Moderation von Inhalten zu ändern.

Infolgedessen haben einige namhafte Werbetreibende aufgehört, dafür Geld auszugeben, und viele Benutzer, darunter auch Prominente, sprechen davon, den Dienst einzustellen. Manche tun es tatsächlich.

Jetzt wird in verschiedenen Twitter-Wahlkreisen nach einem neuen Online-Zuhause gesucht, und mehrere Plattformen sind entstanden. Einer von ihnen ist Tumblr, die ehrwürdige Blogging-Site, die zu ihrer Zeit ein Paradies für Künstler und Schriftsteller, ihre Fans, war. Es war auch dafür bekannt, erotische und sexuelle Inhalte abseits des Mainstreams zu hosten.

Tumblr wurde 2019 von Verizon von Automattic, der Muttergesellschaft von WordPress, der am weitesten verbreiteten Blogging-Plattform im Internet, gekauft. WordPress wurde von Matt Mullenweg mitverfasst, als er 2003 Student an der High School for the Performing and Visual Arts in Houston war.

Als Automattic es erwarb, war Tumblr nur noch eine Hülle seiner selbst, nachdem es mehrere Eigentümerwechsel und das Verbot von nicht jugendfreien Inhalten von der Website erfahren hatte.

Mullenweg und sein Team übernahmen Tumblr als Wiederherstellungsprojekt und lockerten im September die Beschränkungen, die Benutzern von ehemaligen Eigentümern, einschließlich Verizon, auferlegt wurden. Tumblr erlaubt immer noch keine Hardcore-Sexinhalte, aber Nacktheit und andere nicht jugendfreie Themen sind durch einen Tagging-Prozess erlaubt, dem Benutzer beim Posten folgen müssen.

Jetzt stellen die Probleme von Twitter eine Chance für Tumblr dar, und Mullenweg sagte, es gebe bereits Beweise dafür, dass die Leute es erforschen. Die Downloads der iOS- und Android-Apps für Tumblr haben um fast 60 % zugenommen, und mehrere hochkarätige Benutzer haben dort einen Außenposten eingerichtet, darunter der Schauspieler Ryan Reynolds, der Schriftsteller Neil Gaiman und die erste Wonder Woman des Fernsehens, Lynda Carter.

In einem Chat mit dem Chronicle sprach Mullenweg darüber, was auf Twitter passiert, wie sich Tumblr seit der Übernahme durch sein Unternehmen verändert hat. Dieses Interview wurde aus Gründen der Länge und Klarheit bearbeitet.

F. Was halten Sie im Allgemeinen von dem, was auf Twitter passiert?

EIN: Ach, überraschend. Man könnte sagen, dass jedes Element des Deals überraschend war. Und unterhaltsam war es allemal. Es war etwas schwieriger als erwartet.

F. Sie dachten, es würde besser werden?

EIN: Sicher. Alle hoffen, dass es besser wird. Es gibt also ein paar lustige Sachen, weißt du, manchmal kannst du Veränderungen sehen und dich fragen, ob es ein 4-D-Schachspiel oder etwas gibt, das du vielleicht nicht verstehst.

VERBUNDEN: Wie wird Elon Musk Twitter verändern? Hier ist ein Ort, an den Sie gehen können, wenn Sie hassen, was vor sich geht.

Wenn ich eines von Tumblr und Akquisitionen im Allgemeinen gelernt habe, dann, dass sie wirklich hart sind. Es unterscheidet sich sehr von der Gründung eines Unternehmens oder der Investition in ein Unternehmen. Normalerweise ist dort per Definition auch etwas kaputt, wenn Sie es für eine Wende kaufen. Aber auch die Leute (die es benutzen) hängen sehr daran, also ist es eine sehr schwierige Sache. Sie versuchen, die Dinge zu reparieren, die kaputt sind, ohne die Dinge zu beschädigen, die es zu dem gemacht haben, was Sie überhaupt kaufen wollten.

Also, ich werde sagen, es ist wahrscheinlich der härteste Job in der Wirtschaft. Ich selbst bin von der Trendwende bei Tumblr sehr betroffen. Es dauerte länger als erwartet und es war viel schwieriger.

F. Wenn Sie Twitter verwendet hätten, was hätten Sie anders gemacht?

EIN: Das einzige, was ich sagen würde, ist, dass ich hoffe, ich hätte das Paul-Pelosi-Zeug anders gemacht (hätte nicht getwittert). (Anmerkung der Redaktion: Musk sorgte für Empörung, indem er eine Verschwörungstheorie über den Hammerangriff auf den Ehemann der US-Sprecherin Nancy Pelosi twitterte.)

Das hat die Werbetreibenden sicherlich ein wenig erschreckt. mehr als die Realität einer tatsächlichen Politikänderung oder Entlassungen oder irgendetwas anderem.

F: Was denkst du über all die Verwirrung rund um die Verifizierung: Twitters blaue Verifizierungsabzeichen werden für 8 US-Dollar verkauft, ohne irgendeine Art von tatsächlicher Identitätsverifizierung?

EIN: Es ist nützlich, den Internetverlauf zu überprüfen, wenn andere Dinge versucht wurden (um die Identität nachzuweisen).

Ich möchte die Verwendung von echten Namen hervorheben, und der größte Befürworter davon war historisch gesehen Facebook. Die Idee war, dass die Leute nicht dumm wären, wenn (ihr Verhalten) mit ihrem Facebook-Konto verknüpft wäre, weil es einen richtigen Namen hätte. Wenn uns das Internet in den letzten 10 Jahren etwas gezeigt hat, dann ist es die Fähigkeit für Menschen, unter ihrem richtigen Namen Idioten zu sein.

Die zweite ist die Idee, dass Kosten (mit dem Kauf eines Verifizierungsabzeichens für 8 US-Dollar) für Trolle und Spammer eine Barriere darstellen. Eine der Ideen (Musk), die herumgeworfen werden, ist, dass Sie Ihre $ 8 verlieren, wenn Sie gesperrt werden. Nochmals, um ein Beispiel aus dem Internet zu nehmen: Spammer registrieren regelmäßig Domains, die mehr als 8 Dollar kosten – Tausende mehr, aber Millionen von Dollar.

Ich werde nicht die Entscheidungen anderer Unternehmen zur Moderation von Inhalten beschuldigen, nur weil ich weiß, wie schwierig es ist. Es ist schwieriger, als Raketen auf einem Schiff zu landen.

F: Einige Leute schlagen Tumblr als Alternative zu Twitter vor. Ist dies eine Chance für das weitere Wiederaufleben von Tumblr?

EIN: Ja, wir haben ein ziemlich beispielloses Interesse gesehen, darunter einige ziemlich bemerkenswerte Prominente wie Ryan Reynolds, der hereinkam und sofort die Tumblr-Kultur „bekam“.

Nun, Tumblr ist ein ganz anderer Ort als jedes andere soziale Netzwerk und eigentlich ziemlich originell. Vieles, was wir tun, ist, eine wirklich, wirklich gesunde Gemeinschaft zu schaffen, aber auch zu sehen, wie wir die Grenzen verschieben können.

Und ein Teil unseres Vorteils ist, dass Abonnements bereits einen viel größeren Teil unserer Einnahmen ausmachen als andere Netzwerke. Wir bieten ein Upgrade an, um Werbung zu deaktivieren, was laut Elon auf der Roadmap von Twitter steht. Wir haben virtuelle Güter, wir haben Auszahlungen, wir haben eine Menge Dinge, über die er gesprochen hat und die er dort tun möchte.

F: Im September haben Sie angekündigt, dass Sie einige der Beschränkungen für die Arten von Dingen, die auf Tumblr erlaubt sind, lockern würden. Wie bist du an den Punkt gekommen, an dem du endlich darauf umsteigen konntest?

EIN: Seit 17 Jahren hosten wir mit unseren Diensten Inhalte im Internet. Und wir haben eine ähnliche Richtlinie wie bei Tumblr, nämlich dass wir keine Hardcore-Pornos hosten können.

Die Realität ist, dass ich nicht glaube, dass wir dies auf legale und verantwortungsvolle Weise tun können. Außerdem überwacht Apple Tumblr sehr genau und hat ziemlich strenge Regeln dagegen. Wenn wir aus dem App Store entfernt würden, wären wir fertig.

Q: Viele Menschen haben Tumblr seit seiner Blütezeit im Jahr 2007 nicht mehr gesehen. Wie würden Sie Tumblr Neulingen beschreiben?

EIN: Tumblr stellt man sich am besten als Videospiel vor. Wie bei einem Videospiel muss man es erst ein wenig einrichten, um zu lernen, wie es funktioniert, richtig?

Das Wichtigste ist zu wissen, wie und wem Sie folgen. Wisse, dass du dich bemühen musst, die richtigen Leute zu finden, denen du folgen kannst.

Es geht wirklich um Kunst, Künstler und Kreativität. Ich würde mehr sagen als du jetzt. Sie können anonym sein und verschiedene Konten für verschiedene Dinge erstellen, die Sie überprüfen oder teilen möchten.

F: Glauben Sie, dass Tumblr die Größe von Twitter erreichen könnte?

EIN: Ich würde es nicht tun, wenn ich nicht glauben würde, dass es so groß oder größer als Twitter sein könnte.

[email protected]
twitter.com/dsilverman


Blog In 2021 joker0o xyz

Add Comment