Neue Naira-Noten: Experten machen Spekulanten-Pushbacks, Forex-Insuffizienz und andere für den frischen Rückgang von Naira verantwortlich


  • Es gibt mehrere Gründe, warum der Naira wieder zu fallen begonnen hat, nachdem er sich letzte Woche gegenüber dem Dollar erholt hatte.
  • Analysten sagen, dass es einen Rückzug von Währungsspekulanten gibt, denen die jüngste Bewegung der Naira nicht gefallen hat
  • Andere machten die Nachlässigkeit von CBN bei der Bekämpfung der doppelten Wechselkurse im Land für den neuen Absturz verantwortlich

PASST AUF: Überprüfen Sie die Nachrichten, die genau ausgewählt wurden für dich ➡️ finde die “Für dich empfohlen” Blockieren Sie auf der Startseite und genießen Sie!

Die Ankündigung der Zentralbank von Nigeria, dass sie mit einer Überholung des Naira beginnen wird, erschütterte den Markt, und viele beeilten sich, den Dollar als Puffer zu horten.

Plötzlich war der Markt mit der lokalen Währung gesättigt, was einen massiven Absturz verursachte, der dazu führte, dass N900 für einen Dollar gehandelt wurde. Die Auswirkungen waren die größten in der Geschichte des Silbers

Naira-Crash, Parallelmärkte, CBN
Der Naira bricht nach marginalen Gewinnen erneut einBildnachweis: Bloomberg / Contributor
Quelle: Getty Images

.Von leistungsschwach zu stabil und wieder zurück zu instabil

Lesen Sie auch

Warum Naira nach der Überholung für N200 pro Dollar gehandelt wird, sagt der EFCC-Vorsitzende

Berichten zufolge ist der Naira neben dem ghanaischen Cedi zur Währung mit der schlechtesten Wertentwicklung der Welt geworden.

PASST AUF: Folgen Sie uns auf Instagram – erhalten Sie die wichtigsten Neuigkeiten direkt in Ihre Lieblings-App!

Viele beschuldigten die CBN-Nachrichten, den Naira neu zu gestalten, für das massive Dumping der lokalen Währung, nachdem Hamsterer begonnen hatten, den Markt damit zu überfluten.

Dann kamen Spekulationen auf, dass die Vereinigten Staaten einige Dollarnoten ablehnen würden, die unter 2021 gedruckt wurden.

Wieder begannen panische Käufer mit einer weiteren Dumpingrunde, diesmal beim US-Dollar, was dazu führte, dass der Dollar gegenüber dem Naira abstürzte, obwohl er sich gegenüber anderen Währungen stark entwickelte.

Der Naira erholte sich um 26 % und wurde auf dem Parallelmarkt bei 640 Naira zum Dollar gehandelt. Es war eine dringend benötigte Erleichterung für Nigerianer, deren Währung kürzlich weiß getüncht wurde.

Gerade als die Hoffnung aufkam, begann die Naira erneut zu stürzen. Letzte Woche verlor er 16 % seines Wertes.

Lesen Sie auch

Osinbajo ist besorgt über den Umgang von CBN mit dem nigerianischen Wechselkurs, da der Naira erneut stark fällt

Neuer Absturz durch Spekulanten verursacht

Analysten sagen, dass der aktuelle Absturz auf eine weitere Dollarknappheit zurückzuführen ist, obwohl die CBN 1,8 Milliarden Dollar aus den Reserven abgezogen hat, um die Naira zu verteidigen.

Emeke Okoroanyanwu, Redakteur und Finanzanalyst, sagte, die Nachricht, dass die Vereinigten Staaten Dollarnoten nicht ablehnen würden, habe zu einem weiteren Horten von US-Währung geführt.

„Die Erholung des Naira gegenüber dem Dollar war künstlich. Ich wusste, dass die neu entdeckte Stärke nicht von Dauer sein würde, weil das, was CBN tut, keine dauerhafte Lösung ist“, sagte Okoroanyanwu.

Ihm zufolge gibt es einen Rückzug von Spekulanten, die Verlierer sein werden, wenn der Naira seinen Kurs fortsetzt.

Er sagte, Spekulanten seien die ultimativen Nutznießer einer schwachen Naira, und sagte, die CBN und die Kommission für Wirtschafts- und Finanzkriminalität (EFCC) sollten das Vorgehen gegen Spekulanten verstärken.

„Einige Leute nutzen die aktuelle Situation aus“, sagte er.

Lesen Sie auch

Experten sprechen von einer Erholung des Naira, da er auf dem Schwarzmarkt wieder über 700 Naira pro Dollar klettert

Olusegun Olugbenga, ein Devisenhändler, sagte, dass Händler immer aufgeregt sind, wenn der Naira fällt.

„Dies bedeutet große Neuigkeiten für Forex-Händler, die von der Situation stark profitieren“, sagte Olugbenga und sagte, dass der Naira weiter fallen wird, bis CBN Spekulanten vom Markt räumt.

Ein weiterer Grund, den Analysten für den jüngsten Rückgang des Naira angeführt haben, ist die Gewissheit, dass CBN es ernst meint mit seinen Plänen, den Naira zu erneuern, was viele Menschen aus dem Geschäft gedrängt hat.

Aber Abdulrasheed Bawa, der Vorsitzende des EFCC, sagte, dass der Naira bald bei 200 Naira pro Dollar gehandelt werden würde, wenn die neuen Naira-Noten Mitte Dezember in Umlauf kommen.

Er sagte, der Naira sei gefallen, weil etwa 85 % des im Umlauf befindlichen Geldes nicht im Bankensystem seien.

„Sie sehen also, dass der Dollar mit dieser Überholung massiv fallen kann, wer weiß, wahrscheinlich bis auf 200 ₦.“

Lesen Sie auch

Wahl 2023: Spitzenpolitiker mit Milliarden in bar gehen gegen Naira-Überholung, enthüllt CBN

Bawa sagte, der Naira würde die Wirtschaft stabilisieren, wenn die Nigerianer anfangen, Geld bei Banken einzuzahlen.

Er forderte die Nigerianer auf, jeden zu melden, der Geld außerhalb von Banken versteckt hat, und versprach Whistleblowern eine Belohnung von 5 %.

Naira gewinnt 16,09 % angesichts der nachlassenden Nachfrage und des steigenden Dollarangebots

Legit.ng berichtete, dass der Naira in den letzten drei Tagen um rund 123,22 Naira gegenüber dem Dollar oder 16,09 % zulegte, nachdem er in fast 11 Monaten auf dem Schwarzmarkt 36,52 % seines Wertes verloren hatte.

Die Erholung des Naira war auf die nachlassende Nachfrage bei einem erhöhten Dollarangebot auf dem Parallelmarkt zurückzuführen.

Am Mittwoch, dem 9. November 2022, notierte der Dollar laut einem Bericht von BusinessDay mit einem Durchschnittskurs von 766,66 Naira pro Dollar, verglichen mit 890 Naira pro Dollar, die am Freitag, dem 4. November 2022, gehandelt wurden.

Quelle: Legit.ng


Blog In 2021 joker0o xyz

Add Comment