SBP unternimmt einen großen Schritt, um Währungsabflüsse einzudämmen


KARACHI: Als Teil einer großen Maßnahme zur Eindämmung der Devisenabflüsse aus dem Land hat die State Bank of Pakistan (SBP) die bestehenden Beschränkungen für die Mitnahme von Bargeld in Fremdwährung für Bargeldzwecke mit sofortiger Wirkung um 50 % gesenkt.

Die Staatsbank hat am Dienstag die Beschränkungen für das Mitführen von Bargeld in Fremdwährung für Reisen und grenzüberschreitende Debit- oder Kreditkartentransaktionen gestrafft, um Devisentransaktionen weiter zu rationalisieren.

Die SBP hat die Beschränkungen für das Mitführen von Bargeld in Fremdwährung für ausländische Reisende um 50 % gesenkt. Unter den überarbeiteten Limits können Personen ab 18 Jahren (Erwachsene) nun Fremdwährungen (FCY) im Gegenwert von 5.000 USD pro Besuch aus Pakistan abheben, gegenüber den früheren Limits von 10.000 USD pro Person und Besuch. Währungen.

Darüber hinaus wird auch die Jahresbeitragsobergrenze der FCY für Erwachsene von 60.000 USD auf 30.000 USD oder den Gegenwert in anderen Fremdwährungen erhöht.

Darüber hinaus können Personen unter 18 Jahren (Minderjährige) gemäß den neuen Richtlinien einen FCY im Gegenwert von 2.500 USD pro Besuch absolvieren. Darüber hinaus beträgt die jährliche FCY-Abonnementobergrenze für Minderjährige 15.000 USD gegenüber 30.000 USD.

Bisher gab es zwei Kategorien für Reisende unter 18 Jahren. Das 5-Jahres-Limit lag bei 1.000 $ mit einem jährlichen Limit von 6.000 $. Darüber hinaus betrug das Bargeldlimit von 5 bis 18 Jahren 5.000 USD mit einem jährlichen Limit von 30.000 USD. Es wurde jedoch nur eine Kategorie mit einer Höchstgrenze von 2.500 USD für Personen unter 18 Jahren eingeführt

Die Beschränkungen pro Besuch gelten ab sofort, während die jährlichen Beschränkungen ab dem 1. Januar 2023 gelten. Die jährlichen Beschränkungen gelten für ein Kalenderjahr ab dem Jahr 2023. Für das Kalenderjahr 2022 gelten jedoch die bestehenden jährlichen Beschränkungen weiterhin gelten. gültig bis 31. Dezember 2022.

Laut SBP bleiben die bestehenden Beschränkungen für Reisen nach Afghanistan unverändert. Für Afghanistan beträgt die Höchstgrenze pro Person und Besuch in USD oder dem Gegenwert in anderen Fremdwährungen 1.000 USD bei einem jährlichen Limit von 6.000 USD pro Person.

Ausländische Einträge niedrig

SBP erwähnte, dass jeder, der ausländische Währung aus Pakistan mitnimmt, beim Verlassen des Landes eine Erklärung bei den Zollbehörden abgeben muss.

Darüber hinaus hat die State Bank beobachtet, dass Debit-/Kreditkarten für Transaktionen verwendet werden, die nicht dem Profil der Person entsprechen oder für geschäftliche Zwecke bestimmt sind.

Daher riet SBP den Banken, sicherzustellen, dass die Verwendung von Debit-/Kreditkarten für internationale Transaktionen auf das Profil der Karteninhaber abgestimmt ist und nur für deren persönliche Bedürfnisse bestimmt ist.

Darüber hinaus wurde für Privatpersonen ein jährliches Limit von 30.000 USD für internationale Transaktionen vorgeschrieben. Es wird betont, dass der Zweck von Debit-/Kreditkarten darin besteht, Zahlungen von Einzelpersonen für Transaktionen persönlicher Art zu erleichtern.

Die Limits dieser Karten sowie Zahlungen über sie, national und international, sollten; daher am Profil des Karteninhabers ausgerichtet sein. Es liegt in der Verantwortung des Kunden sicherzustellen, dass sein Jahreslimit zu keinem Zeitpunkt überschritten wird. Banken sind jedoch verpflichtet, diese Limits auf konsolidierter Basis für jeden Einzelnen zu überwachen.

SBP riet Banken (autorisierten Wiederverkäufern), eine angemessene Due Diligence einzelner Kunden zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme/Aktualisierung von Risikoprofilen durchzuführen und ihre Anforderungen an grenzüberschreitende Kartenzahlungen ordnungsgemäß in ihre Profile aufzunehmen.

DAs wird außerdem empfohlen sicherzustellen, dass die Ausgabe mehrerer Karten an denselben Kunden in einem angemessenen Verhältnis zu seinem Risikoprofil steht und einer gemeinsamen Überwachung unterliegt. Darüber hinaus sollten DAs nur grenzüberschreitende Kartentransaktionen genehmigen, die den persönlichen Bedürfnissen der Kunden entsprechen und keinen kommerziellen Zweck haben.

Obwohl es die Hauptverantwortung eines Kunden ist, sicherzustellen, dass sein Jahreslimit zu keinem Zeitpunkt überschritten wird, müssen DAs einen fortlaufenden Überwachungsmechanismus einrichten, wodurch grenzüberschreitende Kartenzahlungen von Einzelpersonen über einzelne/mehrere Karten nur innerhalb zulässig sind der oben vorgeschriebenen Limite und nach dem Risikoprofil des Kunden.

In Übereinstimmung mit den SBP-Richtlinien können Banken, die ihre Firmenkunden unterstützen möchten, Firmenkarten ausstellen, die streng in Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen des Devisenhandbuchs und des Kundenprofils zu verwenden sind. DAs sollten einen robusten Mechanismus implementieren, um Zahlungen über diese Unternehmenskarten zu überwachen.

Die Banken wurden aufgefordert, eine Sensibilisierungskampagne durchzuführen, um ihre Kunden über den Inhalt dieses Rundschreibens und die Tatsache zu informieren, dass grenzüberschreitende kommerzielle Zahlungen mit an Privatpersonen ausgegebenen Karten nicht zulässig sind.

SBP hat den Banken dringend empfohlen, diese Anweisungen sorgfältig einzuhalten und alle Auftraggeber darauf aufmerksam zu machen. Jede Nichteinhaltung der obigen Anweisungen kann gemäß den einschlägigen Bestimmungen des Foreign Exchange Control Act 1947 behandelt werden, und es können finanzielle oder administrative Maßnahmen, die als notwendig erachtet werden, gegen säumige ADs ergriffen werden, warnte die SBP.

Laut SBP ist in Bezug auf die Verwendung von Karten für grenzüberschreitende Transaktionen zur Erfüllung legitimer Geschäftsanforderungen in Absatz 14A, Kapitel 14 des Devisenhandbuchs bereits ein Rahmen für den Erwerb digitaler Dienste verfügbar, in dem festgelegt ist, welche Unternehmen den Erwerb beabsichtigen Digital Services kann eine Bank benennen, die diese Möglichkeit innerhalb der in diesem Rahmen festgelegten Grenzen nutzt.

Urheberrecht Business Recorder, 2022

Blog In 2021 joker0o xyz

Add Comment