SNAP (Essensmarken) | Abteilung für Familien- und Kinderdienste


Wie beantrage ich SNAP-Vorteile?

*Wenn Sie Hilfe beim Lesen dieser Informationen oder bei der Kontaktaufnahme benötigen, fragen Sie uns oder rufen Sie 1-877-423-4746 an. Unsere Dienstleistungen, einschließlich Dolmetscher, sind kostenlos. Wenn Sie taub, schwerhörig, taubblind sind oder Schwierigkeiten beim Sprechen haben, können Sie uns unter der oben genannten Nummer anrufen, indem Sie 711 (Georgia Relay) wählen.

Das Georgia Food Stamp Program (Zusätzliches Ernährungshilfeprogramm (SOFORT), ist ein staatlich finanziertes Programm, das einkommensschwachen Haushalten monatliche Leistungen gewährt, um die Kosten für Lebensmittel zu decken. Ein Haushalt kann aus einer (1) allein lebenden Person, einer Familie oder mehreren zusammenlebenden, nicht verwandten Personen bestehen, die regelmäßig gemeinsam Mahlzeiten einkaufen und zubereiten.

1. Machen Sie sich bereit

Informieren Sie sich über die SNAP-Vorteile in Georgien

  • Englisch:


    Laden Sie diese pdf-Datei herunter.
    Bilden

    47

    – SNAP (Lebensmittelmarken) in Georgien

  • Spanisch/Spanisch:


    Laden Sie diese pdf-Datei herunter.
    Bilden

    47

    – SNAP (Cupones para alimentos) in Georgien

Formular 47 – SNAP in Georgien in anderen Sprachen:

2. Erstellen und senden Sie eine Anwendung

Erstellen und reichen Sie Ihren SNAP-Antrag ein (ein Link zum Antrag auf Wählerregistrierung in Georgia ist ebenfalls unten enthalten).


Laden Sie diese pdf-Datei herunter.
Zu bemerken

kostenlose Dolmetscherdienste


Wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit uns zu kommunizieren, weil Sie kein Englisch sprechen oder eine Behinderung haben, teilen Sie dies bitte einem Mitarbeiter mit. Kostenlose Dolmetscherdienste, übersetzte Dokumente oder andere Formen der Unterstützung sind auf Anfrage erhältlich.

Weitere Unterstützung bei der Anforderung von Großdruckversionen von DFCS-Anwendungen finden Sie unter https://dfcs.georgia.gov/adasection-504-and-civil-rights.

SNAP (Food Cap) Formular 297 – Antrag auf SNAP, TANF und Medicaid in anderen Sprachen:

WO

Self-Service-Anwendungsoptionen

Online: Einloggen in https://gateway.ga.gov und wählen Sie “Leistungen beantragen”. Die Bewerbungszeiten sind Montag bis Freitag von 5:00 Uhr bis Mitternacht, ausgenommen Wochenenden und Feiertage.

Mit dem Telefon: Rufen Sie das Kundenkontaktcenter unter an (877) 423-4746 telefonisch eine Anfrage stellen.

Ein Antrag gilt als gestellt, wenn er den Namen des Haushaltsvorstands, Adresse, Datum und Unterschrift des Haushaltsvorstands oder eines anderen Haushaltsmitglieds enthält und bei DFCS eingeht.

DFCS Antragsformular für angemessene Änderungen und Kommunikationsunterstützung für Menschen mit Behinderungen
Wenn Sie eine Behinderung haben und eine angemessene Änderung oder Kommunikationsunterstützung benötigen, um auf die DFCS-Dienste zuzugreifen, können Sie eine angemessene Änderung, Kommunikationsunterstützung oder zusätzliche Unterstützung anfordern oder mehr über Rechte von Kunden mit Behinderungen erfahren Verwenden Sie diesen Hyperlink, um auf das DFCS-Formular zur Unterstützung bei der Kommunikation mit Behinderungen und das Antragsformular für angemessene Änderungen zuzugreifen.

Informationen zur Wählerregistrierung:

Online registrieren: Um sich für die Registrierung zur Abstimmung an Ihrem derzeitigen Wohnort zu bewerben, besuchen Sie sos.ga.gov.

Drucken Sie eine Anfrage: Sie können einen Antrag ausdrucken, indem Sie besuchen sos.ga.gov.

Wenn Sie möchten, dass Ihnen ein Wählerregistrierungsantrag von Georgia per Post zugeschickt wird, können Sie das Büro des Georgia Secretary of State unter 404-656-2871 anrufen, das DFCS Customer Contact Center unter 877-423-4746 anrufen oder besuchen sos.ga.gov.

3. Wenden Sie sich an das SNAP Customer Contact Center

Frei: (877) 423-4746

Wenden Sie sich an Ihr örtliches DFCS-Büro

Wenden Sie sich für sprachliche Unterstützung an LEPSI

4. Vorstellungsgespräch

Nachdem Sie sich beworben haben, müssen Sie oder ein Mitglied Ihres Haushalts an einem Telefoninterview teilnehmen, das von einem DFCS-Berechtigungsbeauftragten durchgeführt wird.

Der Befragte sollte Ihre Haushaltssituation kennen und bereit sein, Fragen zu Ihrer Haushaltssituation zu beantworten.

SNAP-Senior ist ein optimierter Bewerbungsprozess, der Senioren den Zugang zu SNAP-Vorteilen erleichtern soll. Für ältere/behinderte Menschen wird ein Interview per Telefon durchgeführt.

Fragen, Probleme oder Bedenken? Wenden Sie sich bitte an die konstituierenden Dienste.

SNAP (Lebensmittelmarke) Erneuerung

Alle SNAP-Empfänger müssen eine regelmäßige Überprüfung absolvieren, um weiterhin Anspruch auf Leistungen zu haben. Ein Verlängerungsformular und alle erforderlichen Nachweise können in Georgia Gateway oder über die Website eingereicht werden Formular 508 – FOOD STAMP / MEDICAID / TANF Verlängerungsformular. (Ein Link zum Georgia Voter Registration Application ist ebenfalls unten enthalten).

Weitere Unterstützung bei der Anforderung von Großdruckversionen von DFCS-Anwendungen finden Sie unter https://dfcs.georgia.gov/adasection-504-and-civil-rights.

Ersatz von SNAP Benefits (Food Stamps)

Wähler, die aufgrund von Wetterkatastrophen (Eissturm, Feuer, Überschwemmung, Tornado oder anderes Haushaltsunglück) Lebensmittel verloren haben, die mit SNAP-Vorteilen (Food Stamp) gekauft wurden, können einen Ersatz für diese SNAP-Vorteile beantragen. Wähler, die aufgrund von Stromausfällen von mindestens vier Stunden Lebensmittelverluste erleiden, können innerhalb von 10 Tagen nach Meldung eines Verlusts Ersatzleistungen erhalten.

Gemäß der SNAP-Richtlinie müssen die Empfänger den Lebensmittelverlust dem örtlichen DFCS-Büro melden und ein eidesstattliches Lebensmittelverlust-Ersatzformular (Formular 841) ausfüllen, das die Höhe des Verlusts bestätigt. Kunden haben 10 Tage nach dem Verlust Zeit, um dieses Formular einzureichen.


Laden Sie diese pdf-Datei herunter.
Bilden

841 – Ersatzformular für Lebensmittelverluste


Erklärung zur Nichtdiskriminierung

Gemäß den bundesstaatlichen Bürgerrechtsgesetzen und den Bürgerrechtsbestimmungen und -richtlinien des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten (USDA) ist es dieser Institution untersagt, aufgrund von Rasse, Hautfarbe, nationaler Herkunft, Geschlecht (einschließlich Geschlechtsidentität und sexueller Orientierung) zu diskriminieren. , religiöser Glaube, Behinderung, Alter, politische Überzeugungen oder Vergeltungsmaßnahmen oder Vergeltungsmaßnahmen für frühere Bürgerrechtsaktivitäten.

Programminformationen sind möglicherweise in anderen Sprachen als Englisch verfügbar. Menschen mit Behinderungen, die alternative Kommunikationsmittel benötigen, um Programminformationen zu erhalten (z. B. Braille, Großdruck, Tonband, amerikanische Gebärdensprache), sollten sich an die Behörde (staatlich oder lokal) wenden, bei der sie Leistungen beantragt haben. Personen, die gehörlos, schwerhörig oder sprachbehindert sind, können das USDA über den Federal Relay Service unter (800) 877-8339 kontaktieren.

Um eine Beschwerde wegen Programmdiskriminierung einzureichen, muss ein Beschwerdeführer das Formular AD-3027, USDA Program Discrimination Complaint Form, ausfüllen, das online erhältlich ist unter:https://www.usda.gov/sites/default/files/documents/USDA-OASCR%20P-Complaint-Form-0508-0002-508-11-28-17Fax2Mail.pdf, von jedem US-Büro USDA, telefonisch (833) 620-1071, oder indem Sie einen an das USDA adressierten Brief schreiben. Das Schreiben sollte den Namen, die Adresse, die Telefonnummer und eine schriftliche Beschreibung der mutmaßlichen diskriminierenden Handlung des Beschwerdeführers enthalten, die ausreichend detailliert ist, um den Assistant Secretary for Civil Rights (ASCR) über die Art und das Datum einer Beschwerde zu informieren . Das ausgefüllte AD-3027-Formular oder Schreiben ist einzureichen an:

  1. mail:
    Lebensmittel- und Ernährungsdienst, USDA
    1320 Braddock Square, Raum 334
    Alexandria, Virginia 22314; Wo
  1. Fax:
    (833) 256-1665 oder (202) 690-7442; Wo
  1. Email:
    [email protected]

Diese Institution ist ein Chancengleichheitsanbieter.

Sie können auch eine Diskriminierungsbeschwerde einreichen, indem Sie sich an Ihr örtliches DFCS-Büro oder an den DFCS-Bürgerrechtskoordinator, ADA/Section 504, 2 Peachtree Street NW, Fl. 19, Atlanta, Georgia, 30303, 404-657-3735 wenden. Wenden Sie sich bei Beschwerden wegen angeblicher Diskriminierung aufgrund eingeschränkter Englischkenntnisse an das DHS Limited English Proficiency and Sensory Impairment Program in Two Peachtree Street, NW, Fl. 29, Atlanta, GA 30303, oder rufen Sie 404-657-5244 (Telefon) an.

Virtuelle Lobby-Ressourcen


Laden Sie diese pdf-Datei herunter.
Essen

Stempelgebühren


Hinweis zu HIPAA-Datenschutzpraktiken


Laden Sie diese pdf-Datei herunter.
Gerechtigkeit

Für jeden



Laden Sie diese pdf-Datei herunter.
Zu bemerken

kostenlose Dolmetscherdienste und Poster zur Unterstützung der Barrierefreiheit



Laden Sie diese pdf-Datei herunter.
ADA/Sektion

504 Plakat


Wenden Sie sich an den DFCS Constituent Service

HINWEIS: Für eine beschleunigte Bearbeitung sollten Bewerbungen, Verlängerungen und Verifizierungsdokumente nach Möglichkeit auf Georgia Gateway hochgeladen werden. Kunden ohne Online-Zugang sollten Dokumente direkt an ihr lokales Bezirksamt senden.

Für alle anderen Anfragen

Blog In 2021 joker0o xyz

Add Comment