Vietnamesische Unternehmen fordern Blockchain-Schulungen für IT-Studenten und -Spezialisten – Blockchain Bitcoin News


Mitglieder der wachsenden Blockchain-Industrie Vietnams forderten die Regierung und Bildungseinrichtungen auf, der Talentlücke mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Da der Mangel an qualifiziertem Personal eine globale Herausforderung darstellt, muss das Land den Mangel an Ausbildung angehen.

Branchenakteure weisen auf einen wachsenden Bedarf an Blockchain-Experten in Vietnam hin

Vietnam ist nicht das einzige Land, das nach Blockchain-Entwicklern sucht, wobei der Mangel auch in Ländern wie den Vereinigten Staaten, China und Indien als häufiges Problem angesehen wird. Wenn es um neue Technologien geht, befindet sich Vietnam zum ersten Mal in der gleichen Situation wie diese Technologiezentren und ist ebenso unterbesetzt, sagten Unternehmensleiter gegenüber lokalen Medien.

Ein Mangel an Fachwissen ist in Vietnam und international unvermeidlich, sagte Pham Van Huy, CEO von Moonlab, einem Unternehmen, das an Blockchain- und Metaverse-Projekten arbeitet. Von der englischsprachigen Tageszeitung Vietnam News zitiert, präzisiert er:

Es ist äußerst schwierig, spezialisiertes Personal in diesem Bereich zu rekrutieren, da die Blockchain noch recht neu ist und es im Land keine Ausbildungsprogramme an Universitäten, Hochschulen oder sogar Informationstechnologiezentren gibt.

Huy wies auch darauf hin, dass, wenn Vietnam in Bezug auf Quantität und Qualität ein Zentrum für Blockchain-Talente werden will, es notwendig ist, sich auf die Ausbildung auf allen Ebenen zu konzentrieren und einen Dialog über die Technologie zwischen Regierungsbeamten, Geschäftsinhabern und Managern zu beginnen sowie Mitarbeiter und Studenten.

Huy bestand auch darauf, dass das Land versuchen sollte, im Ausland ausgebildete oder arbeitende vietnamesische Experten mit Arbeitsmöglichkeiten und attraktiver Vergütung zurückzubringen. Die Exekutive betonte auch die Bedeutung internationaler Kooperationsprogramme.

Der CEO von Moonlab ist der Ansicht, dass erfolgreiche Blockchain-Unternehmen Kurse für Informatikstudenten im Grundstudium und Praktika organisieren sollten, um ihre Blockchain-Fähigkeiten und -Kenntnisse zu verbessern und gleichzeitig attraktive Gehälter für diejenigen anzubieten, die in ihre Unternehmen eintreten.

„Vietnam sollte bald Ausbildungszentren und Kurse an Universitäten und Hochschulen für diese Technologiebranche einrichten“, sagte Phan Duc Trung, Vizepräsident der Vietnam Blockchain Association. Er fügte hinzu, dass die Organisation derzeit daran arbeite, qualifizierte Experten vorzubereiten, die bei Blockchain-Forschung, -Tests und -Einsatz helfen können.

„Dies ist das erste Mal, dass Vietnam mit einer neuen Technologie in der gleichen Ausgangsposition wie die ganze Welt ist“, kommentierte Huy Nguyen, Mitbegründer von Kardiachain. Er ist überzeugt, dass das Land, wenn es das Problem an der Wurzel packt, in den nächsten fünf bis zehn Jahren die Marktbedürfnisse decken und zu einer flächendeckenden Umsetzung beitragen kann.

Schlüsselwörter in dieser Geschichte

Blockchain, Blockchain-Unternehmen, Blockchain-Unternehmen, Blockchain-Experten, Blockchain-Technologie, Kurse, Bildung, Führungskräfte, Experten, IT-Leute, Spezialisten, Training, Schulungszentren, Universitäten, Vietnam, Vietnamesen

Erwarten Sie, dass Vietnam mehr Anstrengungen in die Blockchain-Schulung und -Ausbildung investiert? Teilen Sie Ihre Gedanken zu diesem Thema im Kommentarbereich unten mit.

Lubomir Tassew

Lubomir Tassev ist ein technisch versierter osteuropäischer Journalist, der Hitchens Zitat liebt: „Schriftsteller zu sein, ist, wer ich bin, und nicht, was ich tue.“ Neben Krypto, Blockchain und Fintech sind die internationale Politik und Wirtschaft zwei weitere Inspirationsquellen.

Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

Haftungsausschluss: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Dies ist weder ein direktes Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kauf- oder Verkaufsangebots oder eine Empfehlung oder Befürwortung von Produkten, Dienstleistungen oder Unternehmen. Bitcoin.com bietet keine Anlage-, Steuer-, Rechts- oder Buchhaltungsberatung. Weder das Unternehmen noch der Autor sind direkt oder indirekt verantwortlich für Schäden oder Verluste, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf in diesem Artikel erwähnte Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht oder angeblich verursacht wurden.


Blog In 2021 joker0o xyz

Add Comment