Wie ein Single-Strategy-Krypto-Algorithmus 176,31 % zulegte, während Bitcoin im Jahr 2022 um 65 % fiel


Bevor wir auf die Details eingehen, wie eine einfache Regel die Art von wahnsinnigem ROI erzeugt hat, der in der Überschrift erwähnt wird – während eines der schlimmsten Krypto-Winter der jüngeren Geschichte –, lassen Sie uns eines klarstellen.

Sie können dies jetzt nicht kopieren.

Aber jeder, der 2022 Zugang zu Cointelegraph Markets Pro hat, könnte es haben. Es ist nicht nur eine Backtested-Strategie. Es ist eine echte Strategie, auch wenn Sie dabei sind, historische Ergebnisse zu sehen.

Dies ist kein Gedankenexperiment oder Machbarkeitsnachweis mehr; Es ist eine echte Möglichkeit, mit Kryptohandel Geld zu verdienen.

Für unsere Zwecke ist es auch ein perfekter Weg, um zu veranschaulichen, wie eine einfache Strategie für echte Trader im wirklichen Leben funktionieren kann, selbst bei extremen Kursrückgängen.

Also lasst uns graben. Was könnten Sie heute mit diesem Algorithmus tun?

Was bedeutet „85 kaufen, 80 verkaufen“?

Hier ist das Grundprinzip. In Zusammenarbeit mit dem Datenunternehmen The Tie hat Cointelegraph Markets Pro den VORTECS™-Score entwickelt, eine algorithmische Bestimmung des Ausmaßes, in dem die aktuellen Handelsbedingungen für ein bestimmtes Krypto-Asset gestiegen oder gefallen sind.

Die Punktzahl basiert auf historischen Daten und durchsucht im Wesentlichen die gesamte Geschichte einer Münze oder eines Tokens, um nach Bedingungen zu suchen, die denen ähneln, die sie derzeit beobachten.

Es sucht nach einer Vielzahl von Ähnlichkeiten und Ausreißern – zum Beispiel Handelsvolumen, jüngste Preisbewegungen, soziale Stimmung und sogar die Menge an Tweets über diesen Vermögenswert.

Wenn es Ähnlichkeiten findet, schaut es sich an, was als nächstes passiert ist. Hat sich das Vermögen erhöht oder verringert? Was war die Kohärenz dieser Bewegung? Wie groß war der Auf- oder Abstieg?

Durch die Kombination all dieser Datenpunkte erstellt Markets Pro den VORTECS™-Score, eine dynamische und sich ständig ändernde Bewertung der aktuellen Handelsbedingungen für jeden unterstützten Vermögenswert. Je höher die Punktzahl, desto optimistischer der Ausblick und desto sicherer der Algorithmus.

Umgekehrt ist ein sehr niedriger Wert bärisch (bei gleichem Vertrauen). Eine neutrale Punktzahl von 50 bedeutet, dass der Algorithmus keine signifikante Korrelation zwischen den aktuellen Bedingungen und der vergangenen Preisentwicklung sieht.

Die Markets Pro-Plattform bietet eine Reihe von Strategien für Händler.

Eine „Buy 85, Sell 80“-Strategie bedeutet, dass ein Händler einen Vermögenswert kaufen kann, der die Punktzahl von 85 übersteigt, was als stark bullisch gilt. Und dann „verkaufen“ Sie den Vermögenswert, sobald er unter die Punktzahl von 80 fällt.

Dies geschieht natürlich live auf einer Börse. Oder ein Händler kann den Vermögenswert einfach „auf Papier handeln“, um den Algorithmus zu testen.

Wenn beispielsweise Solanas SOL 85 überschreitet und der einzige Vermögenswert mit dieser hohen Punktzahl ist, könnte der Händler einen Prozentsatz seines aktuellen Portfolios in SOL platzieren. Aber wenn die BNB von Binance auch 85 überschreitet, könnte der Händler BNB einen weiteren Prozentsatz seines Portfolios zuweisen. Oder nicht. Die Wahl liegt bei ihnen.

Warum ist es also wertvoll zu wissen?

Damit soll beurteilt werden, ob der VORTECS™-Algorithmus seine Arbeit gut macht.

Wenn er bullische Bedingungen sieht, hat er dann meistens recht? Wenn die Punktzahl steigt, steigen die Preise im Allgemeinen? Offensichtlich ist die Antwort ja.

Buy 85, Sell 80 ist nur eine Strategie. Es gibt andere Strategien, die im Jahr 2022 einen massiven ROI geschaffen haben.

Kaufen Sie zum Beispiel 90, verkaufen Sie 85. Dieser sitzt auf einem Gewinn von +96,89 % im Jahr 2022. Zu den noch stärkeren Strategien gehören:

Kaufe 90, verkaufe 90 | +159,15 %

85 kaufen, 75 verkaufen | +102,65 %

Tatsächlich hat Bitcoin (BTC) seit Anfang 2022 eine Rendite von -65 % erzielt, und Ether (ETH) schnitt mit Renditen von -68 % nicht besser ab, während VORTECS™-basierte Strategien im Durchschnitt +81,50 % auf ganzer Linie erzielten und die Hose schlagen von BTC bzw. ETH.

Und dies signalisiert, dass VORTECS™ ordnungsgemäß funktioniert. Dies beweist – im Allgemeinen im Laufe der Zeit – dass die historischen Handelsbedingungen digitaler Assets ein nützlicher Indikator für den aktuellen Zustand dieses Assets sein können.

Mit anderen Worten, ein hoher VORTECS™ Score korreliert nachweislich mit einem Kursanstieg. Nicht in allen Fällen, nicht für alle Vermögenswerte … aber im Allgemeinen waren die Ergebnisse von 2022 überzeugend.

Warren Buffett (vielleicht um Georg Wilhelm Friedrich Hegel zu paraphrasieren) hat einmal gesagt: „Was wir aus der Geschichte lernen, ist, dass die Menschen nicht aus der Geschichte lernen“.

(Als Krypto-Skeptiker sollte er seine Position vielleicht überdenken.)

Dies ist der Zweck des VORTECS™-Scores. Aus der Geschichte lernen. Und deshalb ist eine tatsächliche Rendite von 176,31 % mitten in einem der schlimmsten Krypto-Winter der Marktgeschichte wichtig.

Dies sagt uns, dass wir uns die korrekte Historie ansehen.

Cointelegraph Markets Pro ist exklusiv für Mitglieder monatlich für 99 $ pro Monat oder jährlich mit zwei kostenlosen Monaten erhältlich. Es verfügt über eine 14-tägige Rückerstattungsrichtlinie, um sicherzustellen, dass es den Anforderungen der Abonnenten an Krypto-Handel und Investment-Research entspricht, und Mitglieder können jederzeit kündigen.

Cointelegraph ist ein Herausgeber von Finanzinformationen, kein Anlageberater. Wir bieten keine personalisierte oder individualisierte Anlageberatung an. Kryptowährungen sind volatile Anlagen und bergen erhebliche Risiken, einschließlich des Risikos eines dauerhaften und Totalverlusts. Die Wertentwicklung der Vergangenheit stellt keine zukünftigen Ergebnisse dar. Abbildungen und Grafiken sind zum Zeitpunkt des Schreibens korrekt oder wie anderweitig angegeben. Live getestete Strategien sind keine Empfehlungen. Konsultieren Sie Ihren Finanzberater, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen.

Alle angegebenen ROIs entsprechen dem Stand vom 17. November 2022, 8:00 UTC